Wir können Ihnen noch schneller helfen!

Mit einem Viewer sehen wir während des Gesprächs, was auf Ihrem Monitor passiert. Das spart mehr als nur Ihre Nerven!

Online Schulung oder Support!

Mit dem Viewer stellen wir eine einmalige und sichere Verbindung direkt zu Ihrem PC her. Ohne Installation, Konfiguration oder Registrierung. Das ist unkompliziert und wir können dann genau sehen, an welcher Stelle bei Ihnen Fragen oder Probleme auftreten, oder wir schulen Sie in unsere Produkte und Sie bzw. wir sparen viel Zeit und die Fahrtkosten. Wir begleiten Sie Schritt für Schritt bis zur Lösung.

So einfach gehts:

  1. Sie rufen uns in Bochum unter der 0049 (0)234 / 93 79 00 an und teilen uns mit, ob und wann Sie eine Schulung oder technischen Support benötigen.
  2. Wir senden an die von Ihnen angegebene Email Adresse einen Download-Link zu unserem Viewer (ca. 250 kByte). Nachdem Sie diesem heruntergeladen haben, starten Sie das Programm direkt auf Ihrem PC.
  3. Sie rufen unseren Technischen Support an und erhalten eine Session-Nummer.
  4. Kunden die einen SPV-Vertrag mit uns abgeschlossen haben, wählen bitte folgende Rufnummer: 0049 / (0)234 / 937 900
  5. Kunden die keinen SPV-Vertrag besitzen, wählen bitte folgende Rufnummer:
          Deutschland: 09001 / 945567 (09001/WILLMS) (90ct/Min.)
  6. Anschließend erhalten Sie eine Session-Nummer.
    Diese Session-Nummer geben Sie in das Dialog-Feld ein. 
  7. Unser Mitarbeiter kann dann so lange Sie möchten während der Beratung über eine sichere Verbindung auf Ihrem Monitor sehen und bei Ihren Fragen / Probleme sofort behilflich sein.

Mit Sicherheit eine hilfreiche Verbindung

  • Keine Fernsteuerungsrechte
    Unsere Mitarbeiter können nicht mehr als die Windows-Oberflächen auf Ihrem Monitor einsehen.
    Sie werden dort mit einem Pfeil durch die gewünschten Einstellungen geführt.
  • Sicher per Gutachten
    Gutachten wie z.B. die OPDV-Freigabe der Sparkassen-Finanzgruppe und des Fraunhofer Instituts für sicherer Telekooperation aus Darmstadt bestätigen die Sicherheitsunbedenklichkeit des Viewers.
  • Verschlüsselung
    Die Daten des gesamten Meetings werden 128-Bit-verschlüsselt übertragen. Die Übertragung selbst basiert auf den Standard-Internet-Protokollen TCP oder HTTP, die auch beim "normalen" Internet-Surfen verwendet werden.

Sicherheit und Technologie

Immer auf Nummer SICHER: darauf legen wir ganz besonderen Wert.

VeriSign-Signatur

Alle pcvisit Module werden mit einer Code-Signatur versehen. Diese Signatur stellt sicher, dass Sie die unveränderte Original-Software von pcvisit herunterladen und benutzen. Dabei kommt das international anerkannte und weit verbreitete Signaturverfahren von Verisign zum Einsatz.

Server-Signatur

Auch die Authentizität der pcvisit Server wird über ein Signatur-Verfahren geprüft. So wird sichergestellt, dass sich alle pcvisit Module nur mit authentifizierten pcvisit Servern verbinden und Angriffe durch manipulierte Server oder IP-Spoofing nicht möglich sind.

128-Bit-Verschlüsselung

Jede pcvisit Sitzung wird verschlüsselt, um Manipulationen und Abhören der Daten zu verhindern. Der dabei verwendete 128-Bit BlowFish-Algorithmus entspricht in seiner Sicherheit dem SSL-Standard. Somit ist pcvisit mindestens genauso sicher wie Online-Banking.

Keine Veränderung am System

Nach Beendigung des Gast-Moduls befindet sich der PC wieder in seinem ursprünglichen Zustand. Auf dem Gastrechner werden keinerlei Veränderungen (wie z.B. Registry-Einträge) vorgenommen. Das via Internet oder E-Mail bereitgestellte pcvisit Gast-Modul wird lediglich in den Arbeitsspeicher geladen. Es wird keine Installation vorgenommen. Auf diese Weise vereint pcvisit einfache Nutzung und Datensicherheit.